A- und B-Open ausgebucht – Warteliste eröffnet

Wir haben bereits (über) 230 Anmeldungen für das A- und B-Open erhalten. Leider haben wir für das A- und B-Open insgesamt nur 230 Startplätze zur Verfügung.

Einige Anmeldungen sind noch nicht abgeschlossen, da die Zahlungen noch nicht erfolgt sind oder sich noch auf dem Weg befinden. Dies bietet neuen Anmeldungen weiterhin die Möglichkeit, am 1. Berlin U25 Open teilzunehmen, allerdings bitten wir darum, bei Neuanmeldungen aktuell keine Zahlungen zu tätigen. Sollten Plätze frei werden, können Teilnehmende auf der Warteliste ohne Aufschlag am ersten Turniertag bezahlen.
Derzeit warten wir noch auf etwa 20 ausstehende Zahlungen. Wer sich einen Startplatz sichern möchte, sollte sich alsbald möglich anmelden.

Personen auf der Warteliste werden informiert wenn ein Platz frei wird, sodass ihr eure Teilnahme planen könnt.

Wir sehen uns in Berlin!

Teilnehmerlisten auf Oktoberlisten aktualisiert

Laut Ausschreibung des 1. Berlin U25 Open gelten für die Einteilungen in die Turniere (A, B oder C) die Elo- und DWZ-Listen vom 1. Oktober 2023. Auf diese Listen wurden jetzt die Teilnehmerlisten aktualisiert. Die finale Einteilung in die Turniere ist somit erfolgt.

Zusätzlich wurden die drei Wildcards für das A-Open vergeben, die der Veranstalter laut Ausschreibung vergeben kann. Sie gehen an Katharina Reinecke, Daniel Rose und Philipp Sanders. Willkommen im A-Open.

Wir sehen uns im Oktober in Berlin!

Titelnormen: Ausländeranforderung nicht mehr notwendig!

Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass die Ausländer-Anforderung für unser Turnier nicht mehr in Kraft ist. Mit 10 internationalen Spielern, die den Titel WIM oder höher tragen, und einer Mindestbeteiligung von 20 gewerteten internationalen Spielern erfüllen wir nun die Anforderungen gemäß FIDE-Handbuch B §1.4.3 (d):

“1.4.3 (d) [Von der Ausländeranforderung ausgeschlossen sind] Schweizer System Turniere, bei denen in jeder Runde mindestens 20 FIDE bewertete Spieler aus mindestens 3 verschiedenen Verbänden teilnehmen, von denen mindestens 10 den Titel GM, IM, WGM oder WIM tragen. […]”

75% der Plätze vergeben!

Für die 230 Plätze im A- und B-Open liegen uns nun 173 Anmeldungen vor. Das sind (über) 75% der zur Verfügung stehenden Plätze.

Es sind bereits über 40 Titelträger angemeldet (4 GM, 15 IM, 1 WIM, 18 FM, 1 WFM, 5 CM, 1 WCM) sowie Spielerinnen und Spieler aus bisher 21 verschiedenen Nationen. Sie machen das Turnier ohne Frage zu einem der prestigeträchtigsten U25 Turniere überhaupt. Weit über die Grenzen Berlins, ja sogar Deutschlands hinaus.

Wichtig: Im Zusammenhang mit den Anmeldungen sei angemerkt, dass Startplätze im Turnier nur dann sichergestellt sind, wenn eine Onlineanmeldung und eine Überweisung des Startgeldes vorliegen. Bei allen in der Teilnehmerliste Veröffentlichten ist dies der Fall. Sie haben einen Startplatz sicher.

Sollte die Anzahl der Anmeldungen unsere Kapazitätsgrenze von 230 Spielenden im A- und B-Open übersteigen, werden wir nach zeitlichem Eingang des Startgeldes die Startplätze vergeben.

Wir sehen und im Oktober in Berlin!

Preise für das C-Turnier von unserem Lernpartner Chessable im Wert von 2.225 €!

Wir heißen Chessable als unseren offiziellen Lernpartner für das C-Open herzlich willkommen!
Chessable sponsort das Turnier mit Gutscheinen und Kursen im Gesamtwert von €2,225!

Durch dieses großzügige Sponsoring ist es uns möglich, nicht nur 10 Hauptpreise, sondern auch 16 Kategoriepreise in insgesamt 8 Kategorien, sowie 2 Verlosungspreisen für die Siegerehrung zu vergeben! Alle Preisgewinnenden werden den höchstmöglichen Preis gewinnen, der Ihnen zusteht. Mehrfachpreise sind ausgeschlossen.

PreisWertKurswertGesamt
1.Gutschein + Kurs150 €150 €300 €
2.Gutschein + Kurs100 €150 €250 €
3.Gutschein + Kurs75 €150 €225 €
4.Gutschein50 €50 €
5.Gutschein50 €50 €
6.Gutschein50 €50 €
7.Gutschein50 €50 €
8.Gutschein50 €50 €
9.Gutschein50 €50 €
10.Gutschein50 €50 €
U21 1.Gutschein75 €75 €
U21 2.Gutschein50 €50 €
U18 1.Gutschein75 €75 €
U18 2.Gutschein50 €50 €
U14 1.Gutschein75 €75 €
U14 2.Gutschein50 €50 €
U10 1.Gutschein75 €75 €
U10 2.Gutschein50 €50 €
Frauenpreis 1.Gutschein75 €75 €
Frauenpreis 2.Gutschein50 €50 €
Frauenpreis U20 1.Gutschein75 €75 €
Frauenpreis U20 2.Gutschein50 €50 €
Frauenpreis U14 1.Gutschein75 €75 €
Frauenpreis U14 2.Gutschein50 €50 €
Stärkste DWZ-Verbesserung 1.Gutschein75 €75 €
Stärkste DWZ-Verbesserung 2.Gutschein50 €50 €
C-Siegerehrung Verlosung 1Gutschein50 €50 €
C-Siegerehrung Verlosung 2Gutschein50 €50 €

Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Erfolg und bitte seht euch Chessables Kurse an von denen viele sogar kostenlos sind!
Besonders der Zugtrainer von Chessable ist eine innovative Idee, wie ihr euch die Varianten in Eröffnungen und Endspielen besonders gut merken könnt!

Aktueller Stand Partnerunterkünfte

  • Im Hotel Morgenland*** sind noch 6 Einzelzimmer, 5 Doppelzimmer und ein Dreibettzimmer verfügbar. Die Sonderkonditionen gelten nur bis zum 14.09.2023 23:59 CEST. Danach sind die Zimmer nicht mehr für uns reserviert und nurnoch zu normalen Konditionen zu buchen.

  • Im Jugendgästehaus Lichterfelde sind noch ein Einzelzimmer, 4 Doppelzimmer und ein Sechsbettzimmer verfügbar. Diese Zimmer sind nicht mehr exklusiv für uns reserviert, wer hier übernachten möchte sollte alsbald möglich buchen.

Um bei unseren Partnerunterkünften zu buchen, verfahrt bitte wie hier beschrieben: https://u25chess.com/de/partnerunterkuenfte/.

Wir sind GM-normenfähig

Liebe U25-Schachfreunde,

mit der letzten Aktualisierung unserer Meldeliste im A-Open konnten wir die ersten Großmeister veröffentlichen. Nicht nur einen, sondern gleich drei. Somit ist die GM-Normenfähigkeit unseres A-Opens sichergestellt. Wir begrüßen namentlich und recht herzlich

GM Szymon Gumularz (POL),

GM Pawel Teclaf (POL) und

GM Paulius Pultineviciu (LTU).

Sie führen eine Liste mit mittlerweile 38 Titelträgern an, die sich bisher für das A-Open registriert haben. Aber auch das B- und C-Open füllen sich weiter. Auch diese Listen werden von uns stetig weiter aktualisiert.

Wir sehen uns im Oktober in Berlin!

1. Berlin U25 Open: „starkes internationales Turnier“

In den Regularien des Weltschachverbandes, der FIDE, benennt die FIDE unser Turnier als „starkes internationales Turnier“!

Dies verdanken wir mittlerweile mehr als 150 Anmeldungen, die uns vorliegen. Dazu erfüllen wir auch alle anderen Vorgaben für diesen Titel: dass es sich um einen „Neun-Runder“ handeln muss und dass mindestens 20 Titelträger WFM „oder höher“ aus mindestens drei Föderationen teilnehmen. Alles ist bereits mit den uns jetzt vorliegenden Anmeldungen, mehr als zwei Monate vor Turnierstart, erfüllt.

Das Turnier verspricht ein Highlight der jungen Schachszene zu werden.

Wir sehen und im Oktober in Berlin!